Mit dem Zollstock Bilder malen – Einschulung der Fünftklässler an der Realschule plus und FOS Traben

Aktuelles 24.04. 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler

wir freuen uns auf den Start in die schrittweise Öffnung des Schulbetriebes. Dazu verweisen wir auf die allgemeine Elterninformation durch den Präsidenten der ADD, Herrn Thomas Linnertz.

Seit geraumer Zeit befinden wir uns in der intensiven Vorbereitung, damit der neue Schulalltag für alle sicher und geplant verlaufen kann. Heute können wir berichten, dass wir für diese Stufe 1 abschließen konnten.

Hier die aktuellen Informationen für Sie von vor Ort:

Hygieneplan und Infektionsschutzmaßnahmen:

Wie alle Schulen haben auch wir einen Hygieneplan, den wir in unserem Schulkontext umgesetzt haben. Die Sicherheit und Gesundheit aller in der Schule steht dabei stets im Vordergrund:

  • Wir haben im Schulgebäude ein neues Konzept der Wegführung entwickelt, um zu vermeiden, dass sich zu viele Menschen in den Schulfluren begegnen.
  • Auch der Pausenhof wird in unterschiedliche Bereiche eingeteilt, in denen sich die Schülerinnen und Schüler nach Klassenstufen und Anzahl im Mindestabstand von 1,5 m aufhalten dürfen.
  • Die Tische in den Klassenräumen sind so gestellt, dass der Mindestabstand von 1,5m gewahrt wird.
  • Markierungen bieten Hilfe bei der Orientierung.
  • Die Aufsichten in den Pausen und auf den Fluren werden entsprechend der neuen Anforderungen angepasst.
  • Alle Klassenräume verfügen über ein Waschbecken, Flüssigseife und Papierhandtücher.
  • Das Reinigungsteam arbeitet nach einem angepassten Reinigungsplan und stellt die regelmäßige Desinfektion sicher.
  • Der Stundenplan der Klassen wird so angepasst, dass sich nie alle Schüler gleichzeitig auf den Fluren bzw. auf dem Schulhof befinden.

 

Die Gesundheit aller Beteiligter hat für uns oberste Priorität!

 Desinfektionstransport

Heute hat Herr Geller dafür gesorgt, dass uns die Lieferung des Landes Rheinland-Pfalz an Desinfektionsmitteln und
Ersatz-Schutzmasken für unsere Schule erreicht. Unser Reinigungsteam, unsere FSJlerin Chiara Lenz,
die Personalrätin Frau Rosenbaum und der Schulleiter nehmen sie in Empfang – wir sind ausgerüstet!

 

Unsere Planung für die nächsten beiden Wochen sieht folgendermaßen aus:

Schrittweise Aufnahme des Schulbetriebes

Klassen 5 bis 8:

Alles bleibt wie gehabt, „Lernen zuhause“ online per Forum und E-Mail! Der Unterricht erfolgt wie bisher über häusliche Arbeitsaufträge. Weiterhin besteht die Möglichkeit der Notbetreuung nach Anmeldung.

Klassen 9 und 10

Die Klassen 9 und 10 kehren ab dem 04.05.2020 wieder in die Schule zurück. Es ist vorgegeben, dass eine Lerngruppe nicht mehr als 15 Schülerinnen und Schüler umfassen darf, um die Mindestabstände in den Räumen wahren zu können. Jede Klasse wird in zwei Gruppen geteilt, die im wöchentlichen Wechsel in der Schule oder zu Hause unterrichtet werden. Wir bereiten die Gruppeneinteilung gerade vor. Mitte der nächsten Woche erhalten Sie dann eine Information, in welchen Wochen Ihr Kind Präsenzunterricht in der Schule hat und was darüber hinaus zu beachten ist.

Klasse 11

Für die komplette Klasse 11 starten der Unterricht wieder am 04.05.2020. Ein angepasster Stundenplan ist in Arbeit. Auch hier erfolgen in der nächsten Woche detaillierte Informationen.

Klasse 12

Für die 12. Klasse startet der Unterricht bereits am 27.04.2020. Nach einem angepassten Stundenplan steht hier die Vorbereitung auf die Prüfungen zur Fachhochschulreife im Vordergrund. Hygienevorsorge und Raumplanung sind abgeschlossen – wir freuen uns auf Euer Kommen!

Schülerbeförderung

Ab dem 04.05.2020 fahren die Schulbusse wieder regulär nach Schul-Fahrplan.

 Erreichbarkeit

Unsere Schule ist von Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 13.05 Uhr besetzt. Sie erreichen uns dort telefonisch, persönlich und per Mail. Zudem informieren wir Sie auf der Homepage laufend über neue Entwicklungen rund um die aktuelle Situation und haben Ihnen Links zu aktuellen Themen zusammengestellt.

Für Ihre Fragen, Anliegen und Rückmeldungen sind wir gerne da. Sprechen Sie uns an.

Nochmals unser herzliches Dankeschön für Ihre Zusammenarbeit und Ihr entgegengebrachtes Vertrauen in dieser Zeit.

Das Kollegium, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Schulleitung wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

C. Augustin                 R. Brautlecht                S. Reis

Schulleiter                  stellv. Schulleiter             Päd. Koordinatorin

on 24 April 2020
Zugriffe: 1525