sommer12019sommer32019

Besondere Temperaturen erfordern besondere Maßnahmen

Gefühlte 35 Grad, kein Lüftchen zu spüren, die Köpfe der Schüler der Ganztagsklasse 6b glühen – Es ist 14 Uhr und Deutschunterricht an der Realschule plus und FOS Traben-Trarbach angesagt.

Wortarten lernen unter diesen Bedingungen? – Kaum möglich, oder doch? „Heute mal anders!“, verkündet Lehrerin Caroline Schneider. Der Unterricht wird nach draußen in den luftigen Schatten auf dem Schulhof verlagert. Die Idee begeistert die Kinder und motiviert sorgen sie dafür

, dass schnell ein mobiles Klassenzimmer vor dem schönen Moselgemälde aufgebaut ist. sommer22019Selbstständig arbeiten die Schüler in Gruppen an den Wortartenstationen weiter. Zwischendurch wird der Durst gelöscht, zur nächsten Station aufgerückt und auch eine kleine Spielpause eingelegt. „Das hat richtig Spaß gemacht!“, so Adrian (6b) am Ende des Nachmittagsunterrichts. „Hier konnte man sich viel besser konzentrieren als im warmen Klassenraum“, lautet der Tenor der gesamten Klasse. Unterricht mal anders gut!

on 06 September 2019
Zugriffe: 3132

Mit Anstand und Abstand feiern -Abschlusszeremonie der Entlassschüler